Gelungene Jubiläumssession zu Ende


Posted on Januar 10th, by admin in Berichte aus 2010. Kommentare deaktiviert

Zur BildergalerieAuch die Jubiläumssession 5×11 Jahre Gold-Blaue-Funken fand an Aschermittwoch ihr Ende. Bereits am 07. November 2009 begann die Kampagne mit einer gelungenen Jubiläumseröffnung. Der Terminkalender ab Januar war auch dieses Jahr wieder prall gefüllt mit Veranstaltungen in und außerhalb Saarwellingens.

Neben zwei hervorragenden Gala-Sitzungen konnte auch die Regionalsitzung des Karnevalsverbandes mit Bravour absolviert werden. Sowohl bei den Veranstaltungen des Verbandes wie auch dem Besuch etlicher Veranstaltungen befreundeter Vereine war Prinz Michael II. und Prinzessin Ute I. mit großer Ausdauer im Einsatz und wurden stets von einer großen Zahl von Gardisten und Funkenmädels begleitet. In der heißen Phase der 5 tollen Tage wurden u.a. folgende Termine wahrgenommen:
Fetten Donnerstag: “Eierbärenfrühstück”, Schülerumzug, Besuch Schulze-Kathrin-Hof, Prinzenwache, Gresenumzug.
Fetten Freitag: Nachtumzug Gresaubach.
Fastnachtsamstag: Wachwechsel Roden, Kinderkappensitzung, Kappensitzung Rot-Weiss Reisbach, Schwarz-Weisse Nacht FSV.
Fastnachtsonntag: Ein Novum in Saarwellingen war die Mitgestaltung des Hochamtes in St. Blasius durch die Gold-Blauen-Funken. Am Abend fand die Verleihung des Prinzenordens und der Jubiläumsabend statt.
Rosenmontag: Traditionell stand dieser Tag ganz im Zeichen des Rosenmontagsumzuges, an dem wir mit mehr als 130 Uniformierten am Umzug teilnahmen.
Am Fastnachtdienstag wurde obligatorisch am Faasendumzug in Roden teilgenommen.
Dann kam der Aschermittwoch mit Schlüsselrückgabe und dem vereinsinternen Heringsessen.

Für den enormen Einsatz in dieser Session und das großartige Engagement möchten wir allen Aktiven und Mitgliedern, insbesondere aber dem unermüdlichen Prinzenpaar der Jubiläumssession unseren Dank aussprechen. Ein besonderer Dank geht auch an das närrische Publikum, das uns auch in dieser Session zahlreich unterstützt hat. Alles Wissenswerte über Fastnacht 2010 und eine große Anzahl von Bildern finden alle Mitglieder und Interessierten auf unserer neuen Internetseite. Über Einträge in unserem neuen Gästebuch würden wir uns freuen.





Comments are closed.